Werte Mitglieder, hiermit lädt der Vorstand zur jährlichen Mitgliederversammlung am 22.12.2017, 18:00 Uhr in der Gaststätte „Kenbar“ in Weißwasser am Turnerheim ein! Es gibt umfangreiche Themen zu bewältigen, u.a. ist Vorstandswahl! Wir bitten alle Mitglieder um unbedingte Teilnahme, ein Freigetränk und ein Wahlessen sind inklusive. Gruß R.St.

Ein wirklich schwere Aufgabe hatten die 2. Herren am gestrigen Abend beim Tabellennachbar Post Görlitz zulösen. Die eigene Aufstellung war schon lange im Vorfeld klar, jedoch verzögerte sich die Abfahrt auf eine etwas unangenehme Weise, mit der Folge,dass für das Einspielen recht wenig Zeit blieb. Deutlich härter traf es aber die Gastgeber, die eine halbe […]

De 1.Herren der TTF Weißwasser waren am gestrigen Nachmittag Gastgeber im fälligen Punktspiel und hatten die bis dahin sieglosen 1.Herren von Hagenwerder zu Gast. Beide Mannschaften hatten bis zum diesjährigen Saisonverlauf nicht gerade das erstrebte Glück gepachtet und daher hatte diese Partie einen gewissen Stellenwert. Dennoch konnte weder Weißwasser, noch

Im vorletzten Auswärtspartie im Jahr 2017, traten die 2.Herren in Weigersdorf bei Sv Dauban 1 an. Die Gastgeber spielten in Stammbesetzung und auf Seiten der TTF kam erneut Eggert für Drung mit auf die Reise.

Am vergangenen Samstag mussten die ersten Herren zu einem weiteren Auswärtsspiel antreten. Die Reise führte ins kleine Wiednitz, wo die TTF die sympathische Truppe der SG Wiednitz/Heide erwartete. In der Vergangenheit gab es immer enge Spiele, doch die Vorzeichen sind im Moment nicht ideal für die TTF, doch wollte man alles in die Waagschale werfen […]

Zum fälligen Punktspiel gegen die sympathischen Sportfreunde aus Kittlitz hieß es wie im Skat; „ohne dreien spiel vier“. Es gab ja bereits Saison´s, wo sprichwörtlich das Pech an den

Im bereits vorletzten Heimspiel der Hinserie erwarteten die Mannen der 2.Mannschaft die Sportfreunde vom TTG 64 Boxberg. Die Gäste boten ihre Stammbesetzung auf, während auf heimischer Seite der Stammvierer nur zum Teamfoto vollständig war. Leider konnte Roßmeisl wieder nur von der Bank aus Hinweise geben und musste verletzungsbedingt pausieren.

Zum fälligen Auswärtsspiel beim SV90 Jänkendorf, bot die 2. Mannschaft doch eine große Überraschung bei der Aufstellung. Während der Gastgeber seine Stammmannschaft parat hatte, fehlten auf Seiten der TTF Drung,Roßmeisl und Sohrmann aus unterschiedlichsten Gründen. Dafür sprangen Eggert,Thomas und Pawlitschenko in die Bräsche.

Einige Tage ist es nun schon wieder her, als die 1. Mannschaft von Koweg Görlitz bei den TTF2 gastierte. Die Mannschaften kennen sich aus Begegnungen aus dem Bezirk.

Zum nächsten Auswärtsspiel reisten die ersten Herren am Samstag nach Neusalza-Spremberg. Neusalz war mit perfekter Punktausbeute in die neue Saison gestartet, während die ersten Herren in den vergangenen Spielen zwei knappe Niederlagen einstecken musste. Die Favoritenrolle war also klar geklärt und auch die Tatsache, dass Neusalz sich bereits für die Plastikbälle entschieden hat bzw. entscheiden […]