Skip to content
13.02.2017

TTF II mit kleinem Dämpfer

von SOliver

Nachdem die 2.Mannschaft auch im zweiten Auswärtsspiel gegen Bautzen ohne Punkte heimkehrte und sich P. Stöckmann auch noch unglücklich verletzte, lief es im zweiten Heimspiel gegen den SV Burkau ebenfalls nicht optimal. mehr lesen…

29.01.2017

Dieser Tage zählt nur eines; Gesundheit!

von Administrator

Wie ich bereits erwähnt habe, rückte für mich das gestrige Punktspiel gegen Jonsdorf weit ins Hintertreffen. Dieser Tage ist viel passiert, während A.Gloyna, N.Pinger und U.Just runde Geburtstage feierten und ich ihnen das herzlichste hierzu wünsche, musste Boxberg aber einen tragischen Verlust erleiden. Hierzu wünschen wir den Angehörigen und dem Verein TTG Boxberg unser herzlichstes Beileid.

Am gestrigen Abend mussten auch die TTF Weißwasser einen herben Rückschlag erleiden. Im Spiel zwischen Bautzen und Weißwasser 2 verletzte sich P.Stöckmann derart schwer, dass er in das hiesige Krankenhaus eingeliefert werden musste. Nach dem Telefonat mit der Ehefrau bewahrheiteten sich die ersten Befürchtungen; Bruch des Handgelenks und schwerer Knieschaden nach einem Sturz. Wir wünschen Peter alles erdenklich Gute und werden ihn jederzeit unterstützen!

Leute, bleibt gesund….

René S.

29.01.2017

1.Herren straucheln, fallen aber nicht

von Administrator

Am frühen Samstag Vormittag machten sich die 1.Herren auf den Weg ins wunderschöne Jonsdorf. Im Hinspiel konnten sich die 1.Herren mit der nötigen Lockerheit klar durchsetzen, aber leider entwickelte sich das Rückspiel mehr lesen…

23.01.2017

2. Herren punkten erstmals auch im neuen Jahr

von SOliver

Der Rückrundenauftakt verlief alles andere als optimal. In der Ausweich“halle“ des Tabellenführers, die SG Großnaundorf 2, konnte man hauptsächlich nur Erfahrung sammeln. Zwei Einzel konnte man leider nur für sich verbuchen (Sange 3:0 Riegel ; Baseler 3:1 Krause) alle anderen Spiele waren doch recht deutlich. Viel mehr hatte man sich auch im Vorfeld nicht ausgerechnet. Man schenkte dem ersten Heimspiel gegen Hoske/Wittichenau mehr Beachtung und konnte hier fast mit voller Kapelle auflaufen. Für Roßmeisl trat Sebastian Klug an die Tische. Die Gästen konnten die Reise ebenfalls nicht mit ihrem Stammsechser antreten. Zum Spiel… mehr lesen…

23.01.2017

Erste Herren weiter souverän

von Thomas

Am gestrigen Sonntag hatten die ersten Herren ihr erstes Auswärtsspiel im Jahr 2017 zu bestreiten. Dazu ging es zur ungeliebten Morgenstunde auf den kurzen Weg nach Niesky. Beide Mannschaften konnten in Bestbesetzung antreten und trotzdem wollte man versuchen das 13:2 aus dem Hinspiel zu bestätigen. mehr lesen…

15.01.2017

Erste Herren bleiben Tabellenführer

von Thomas

Am gestrigen Samstag empfingen die ersten Herren den Tabellenvierten aus Görlitz. Nachdem man in der Vorwoche noch mit „Ersatz“ antreten musste, waren wieder alle Mann an Bord auch wenn sich Stengel körperlich etwas angeschlagen und mit vollgepacktem Dienstplan eher in den Dienst der Mannschaft stellte als wohl Freude beim Spiel zu empfinden. mehr lesen…

08.01.2017

Erste Herren souverän im ersten Heimspiel 2017

von Thomas

Zum fälligen Rückrundenauftakt empfingen die ersten Herren gestern die Füchse aus Uhsmannsdorf. Im ersten Spiel 2017 gab es dabei ein kleines Novum, denn musste man im ganzen Jahr 2016 nur einmal überhaupt mit Ersatz antreten, musste man gestern Stengel ersetzen, der den Geburtstag seiner Zwillinge feierte aber von Baseler sehr gut vertreten wurde. Die Füchse reaktivierten ihrerseits ihre alte Nummer eins Ziebicki und spielten somit das erste Mal in dieser Saison mit voller Kapelle. mehr lesen…

31.12.2016

Beitragszahlung 2017

von SOliver

Sehr Sportfreunde,

wie jedes Jahr möchte ich die Gelegenheit nutzen und euch auf die Beitragszahlung für das neue Kalenderjahr 2017 zu sensibilisieren.

Seit dem 1.1.2016 lautet der Beitragssatz wie folgt:

Erwachsene 120,00€
Freizeitgruppe 90,00€
Kinder/Jugendliche 60,00€
Vorschulsport 30,00€

Der Beitrag kann komplett zum 1.1.2017 oder in zwei Raten mit den Stichtagen 1.1. und 1.7.2017 entrichtet werden. Die Zahlung erfolgt bitte fristgemäß auf folgendes Konto der Volksbank Spree-Neiße eG:

BIC: GENODEF1SPM
IBAN: DE26 1809 2744 0000043290
Verwendungszweck: Beitrag 2017 + Name, Vorname

Ich wünsche allen Mitgliedern und selbstverständlich auch euren Familien und Freunden einen guten Rutsch und viel Erfolg und Glück für das bevorstehende neue Jahr 2017.

19.12.2016

9 Siege, der Titel im Pokal – gibt es da was zu meckern?

von Thomas

Die Vorrunde der Saison 2016/17 ist nun Geschichte und es lohnt sich aus Sicht der ersten Herren auf den ersten Teil der Saison zurück zu blicken… mehr lesen…

18.12.2016

Erste Herren legen sich Pokalsieg unter den Weihnachtsbaum

von Thomas

Am gestrigen Samstag luden die ersten Herren zum ostsächsischen Finale um den Bezirkspokal. Mit von der Partie waren die Teams des SV Horken Kittlitz, SV Lohsa und SV Weiß-Rot Schirgiswalde. Wie das schon nach dem letzten Bericht zum Spiel in Weißenberg anklang, war das Ziel für die TTF klar vorgegeben und alles andere als ein Erfolg in eigener Halle wäre eine Enttäuschung gewesen. Doch manchmal liegen Anspruch und Wirklichkeit weit von einander entfernt. Gestern aber nicht und ich nehme es mal vorweg, es war schon eine dominante Vorstellung, die die ersten Herren da an eigenen Tischen zeigte. Aber der Reihe nach… mehr lesen…