An alle Vereinsmitglieder, unsere nächste Mitgliederversammlung findet am 20.12.2008 um 15:00 Uhr in der Gaststätte „Lutherstuben“ statt . Einladungen werden noch verschickt. R.Waneck

Bereits in letzter Woche waren die 1.Schüler zu Gast bei der zweiten Schülervertretung des TTV Niesky. Hierzu erfolgte bisher kein Spielbericht. Vergessen wurde es nicht, eher aufgeschoben um es konkret zu sagen. Denn Großes gibt es zu diesem Spiel aus Sicht der

Am letzten Wochende nahmen die Schüler M.Mescheder und B.Hoffmann an den Landesmeisterschaften Sachsen teil. Sie wurden begleitet von O.Schmidt und O.G.-Bielert. Die Eindrücke von den Meisterschaften hat O.Schmidt wie folgt beschrieben:

Ein altes Sprichwort, insofern es ein Sprichwort überhaupt ist, gibt es die „Höhen und Tiefen“ im Leben, inklusive der Sport. Die Höhen im letzten Spieljahr erlebt, so felsenfest haben sich die „Tiefen“ momentan bei den TTF WSW eingelebt. Keine der drei Bezirksmannschaften kommt ins ruhige Fahrwasser, weil die 1.Herren das derzeitige Sorgenkind sind. Und weil […]

Es hätte einer Topleistung aller TTF-Aktiven bedurft, um in Görlitz gegen Energie etwas zu erreichen. Leider kam nur etwa die Hälfte des Teams diesem Erfordernis nach. Der Rest bot schwache bis desolate Leistungen und so kam es am Ende zu der derben Klatsche. Schon in den Doppeln, die allesamt abgegeben wurden fing das Dilemma an […]

Wieder einmal ein Heimspiel der 1.Schüler und das in einem Spiel zweier Punktgleicher Mannschaften. Zu Gast waren die 1.Schüler des TTV Niesky, die zuvor alle Spiele gewonnen haben. Aber das können auch die 1.Schüler der TTF Weißwasser behaupten und so war schon Spannung angesagt. Ein wenig Nervenkitzel bringt eben Wärme in den Körper, dennoch brauchte […]

Es sollte am Samstag Nachmittag eine enorm wichtige Partie für die 1.Herren der TTF Weißwasser werden; zu Gast war die symph. Truppe von Neusalza-Spremberg. Weißwasser nahm sich vor, hier die ersten beiden Punkte einzufahren, um nicht bald hoffnungsloses Schlusslicht zu sein. Aber die Rahmenbedingungen waren

Diese Begegnung der beiden Bezirksklassenaufsteiger war für uns sehr wichtig. Im Falle einer Niederlage hätten wir uns Richtung  unten orientieren müssen. Der Auftakt verlief optimal für uns, alle drei Doppel konnten gewonnen werden, wobei Jung/Meindl ein schon verloren geglaubtes Match gegen Schneider/Schneider nach 0:2- Rückstand noch drehen konnten.

Die Ausbildung zum C-Trainer wird gemäß Vorgabe des Landessportbundes Sachsen innerhalb eines Jahres durchgeführt. Sie beginnt im I. Quartal und endet mit der Prüfung im IV. Quartal eines Jahres. Die Ausschreibung eines neuen Ausbildungsganges erfolgt im Oktober bzw. November und wird ausschließlich im STTV-Mitteilungsblatt sowie auf der Homepage des Sächsischen TT-Verbandes veröffentlicht. Die Meldung ist […]

Die 1.Schüler machten sich am gestrigen Abend auf den Weg nach Dauban, wo dass Spiel gegen die erste Vertretung anstand. Bisher waren beide Mannschaften ungeschlagen. Für Spannung war also gesorgt, denn der Sieger konnte sich an die Tabellenspitze spielen. Auf Seiten der TTF WSW spielten