Beide Teams hatten nicht ihr bestes Aufgebot zur Stelle. Wir spielten ohne unsere Nr. 1 Tanne und die Gäste mußten auf Klaus Baum verzichten. Das hatte einge Umstellungen zur Folge und so konnten wir nur ein Doppel für uns entscheiden. Exner/Sange 3:0 gegen Deckert/Freyer. Die erste Einzelrunde verlief überraschend günstig für uns. David wandelte ein […]

Zum letzten Spiel der Vorrunde waren die 1.Herren von Horken Kittlitz zu Gast bei den 1.Herren. Ein Spiel, was keine Verlegung fand und aus meiner Sicht einem Theaterstück gleichkommt. Denn auch im letzten Spiel gab es keine Möglichkeit, den eigentlichen Stammsechser aufbieten zu können. So schrieb man also schon vor dem Spiel

Am kommenden Samstag findet das Punktspiel zwischenden 1.Herren und Horken Kittlitz statt. Es fehlen auf Seiten der 1.Herren P.Worreschke, T.Marschall, M.Hocke und G.Hantschke. Demzufolge werden drei Spieler gesucht, die bereit sind, für die 1.Herren auf Punktejagd zu gehen. Wer ist bereit?……..

Für diese Begegnung hatten wir uns einiges vorgenommen. Leider trat am Ende das ein, was wir unbedingt vermeiden wollten nämlich eine Niederlage. Wir starteten zwar gut in die Partie, führten nach den Doppeln mit 2:1. Nur Jung/Meindl mußten sich dem ersten Doppel der Gäste (Marschke/Hanso) beugen. Die erste Einzelrunde war aber dann eine Katastrophe für […]

Die 1.Herren waren am Samstag Nachmittag Gastgeber im fälligen Punktspiel und hatten die 4.Herren des MSV Bautzen zu Gast. Die Gäste waren ebenso wie die TTF Weißwasser Aufsteiger, spielen aber derzeit auf anderem Niveau und sind Überraschungs-Dritter der Liga. Die TTF hatten sich vor der Partie sehr viel vorgenommen, denn schließlich wollte man sich nicht […]

An alle Vereinsmitglieder, unsere nächste Mitgliederversammlung findet am 20.12.2008 um 15:00 Uhr in der Gaststätte „Lutherstuben“ statt . Einladungen werden noch verschickt. R.Waneck

Bereits in letzter Woche waren die 1.Schüler zu Gast bei der zweiten Schülervertretung des TTV Niesky. Hierzu erfolgte bisher kein Spielbericht. Vergessen wurde es nicht, eher aufgeschoben um es konkret zu sagen. Denn Großes gibt es zu diesem Spiel aus Sicht der

Am letzten Wochende nahmen die Schüler M.Mescheder und B.Hoffmann an den Landesmeisterschaften Sachsen teil. Sie wurden begleitet von O.Schmidt und O.G.-Bielert. Die Eindrücke von den Meisterschaften hat O.Schmidt wie folgt beschrieben:

Ein altes Sprichwort, insofern es ein Sprichwort überhaupt ist, gibt es die „Höhen und Tiefen“ im Leben, inklusive der Sport. Die Höhen im letzten Spieljahr erlebt, so felsenfest haben sich die „Tiefen“ momentan bei den TTF WSW eingelebt. Keine der drei Bezirksmannschaften kommt ins ruhige Fahrwasser, weil die 1.Herren das derzeitige Sorgenkind sind. Und weil […]

Es hätte einer Topleistung aller TTF-Aktiven bedurft, um in Görlitz gegen Energie etwas zu erreichen. Leider kam nur etwa die Hälfte des Teams diesem Erfordernis nach. Der Rest bot schwache bis desolate Leistungen und so kam es am Ende zu der derben Klatsche. Schon in den Doppeln, die allesamt abgegeben wurden fing das Dilemma an […]