Ein kleiner Weihnachtsgruß

Werte Mitglieder,

das Sportjahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Endlich, kann man sagen, da sportlich, wie bekannt, in diesem Jahr nicht viel möglich gewesen ist.

Die Saison 2019/2020 wurde vorzeitig beendet und nach der Pause konnten im Sommer wieder ein paar Bälle, wenn auch mit anhaltenden Auflagen, gespielt werden. In die Saison 2020/2021 starteten wir voller Tatendrang, mussten die Unterbrechung und Kürzung des Wettkampfkalenders aber akzeptieren. Besonders hervorheben können wir unseren Nachwuchs, der sich in der zweiten Jahreshälfte erfolgreich erst bei den Kreis- und später auch bei den Bezirksmeisterschaften präsentierte.
Wir blicken auf kein leichtes Jahr zurück, hoffen aber, dass einem erfolgreichen Neustart im Jahr 2021 nichts entgegenstehen wird. Ein gewisses Maß an Geduld und Disziplin wird von uns allen erwartet, damit wir unserem Hobby, Freizeitausgleich und Leidenschaft wieder aktiv nachgehen können.
Ein großer Dank gilt auch in diesem Jahr allen Betreuern, Übungsleitern, Unterstützern und Partner des Vereins.
Wir wünschen allen Mitgliedern, Angehörigen und Freunden ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Haltet euch fit und bleibt gesund.

Abschließend noch eine allgemeine Information zum Jahresbeitrag 2021:
Aufgrund der aktuellen Lage sehen wir davon ab, dass der Jahresbeitrag für das Jahr 2021 pünktlich im Januar eingezahlt werden muss. Die Beitragspflicht bleibt aber grundsätzlich bestehen. Es muss also niemand in Panik geraten, bei dem es die finanzielle Lage gerade nicht erlaubt. Nähere Einzelheiten geben wir im neuen Jahr bekannt.

Schreib einen Kommentar