Skip to content

Chronik 2006/07

Mannschaftsübersicht

TTF 1 – 2.Bezirksliga (10)
Spieler: Hartwig S., Beyer, Stengel, Worreschke, Hartwig N., Dybek
Plazierung: 4.Platz

TTF 2 – Bezirksklasse (10)
Spieler: Marschall, Hocke, Schneider, Schmidt M., Exner, Klug C., Bielert
Plazierung: 2.Platz

TTF 3 – 1.Kreisliga (9)
Spieler: Bielert, Franz, Sange, Drung
Plazierung: 7.Platz

TTF 4 – 1.Kreisklasse (10)
Spieler: Stöckmann, Waneck, Beer, Pinger
Plazierung: 8.Platz

Jugend – Bezirksliga
Spieler: Jung, Schmidt O., Klug S., Sonnabend
Plazierung: 4.Platz

TTF 1 platzierte sich, nun fast schon routine- mäßig im oberen Mittelfeld der Tabelle. Man spielte über 20 Mal Ersatz- negativer Vereinsrekord. Die 2. Mannschaft konnte trotz personeller Schwierigkeiten und dem Wegfallen des auf ganzer Linie enttäuschenden und eigentlich als Nummer 1 gedachten Maik Bellmann den sensationellen Aufstieg in die 2. Bezirksliga schaffen und somit zur 1. Mannschaft aufschließen. Dies war nur durch den großen Zusammenhalt innerhalb des Teams und den Neuzugang Maik Schmidt erklärbar. Nach nur 2 Jahren Bezirksklasse kletterte man eine Liga, die der 1. Herren, höher. Die 3. erreichte einen insgesamt enttäuschenden 7. Platz. Trotz dessen verweilte man mit dieser Platzierung in der Liga. TTF 4 um Nummer 1 Peter Stöckmann konnte die 2. Kreisklasse halten.
Die Jugend war als vermeintlicher Titelfavorit gestartet, konnte in der Bezirksliga jedoch nicht überzeugen und deshalb wurde C. Klug hinaus genommen und für das 2. Herrenteam nachnominiert. Er zeigte dort Spitzenleistungen. Ab diesem Jahr werden Vereinsmeisterschaften für unsere Senioren durchgeführt. Bei den Juniorenbezirksmeisterschaften belegte J. Beyer den 3. Platz.

Hier die 2. Mannschaft (ohne C. Klug und F. Exner) beim Feiern in der Gablenzer Freizeit.

Vereinsmeisterschaften 2007: Einzel – 1. Beyer, 2. Hocke, 3. Marschall/ Dybek
Doppel: 1. Stengel/Beyer, 2. Hartwig S./Hocke, 3. Schneider/Marschall; Klug/Dybek

Neujahrsturnier: Einzel – 1. Stengel, 2. Marschall, 3. Hocke/Beyer

Die Saison 06/07 wurde für die 2. Mannschaft wunderbar abgerundet, sie reisten in die Slowakei( auf Kosten des Vereins) um dort am Zwei- Nationenturnier in Istebne teilzunehmen. Am 2. Tag fand das Turnier statt, TTF 1 ( Marschall, Hocke, Schneider) musste sich nur einer Mannschaft aus der 2. slowakischen Liga geschlagen geben und wurde 2.. Abends saß man gemütlich an Ottos Berghütte zusammen, inklusive Grillen und Feuerwerk und ließ den Abend ausklingen.