Skip to content

Chronik 2005/06

Mannschaftsübersicht

TTF 1 – 2.Bezirksliga (9)
Spieler: Hartwig S., Bellmann, Stengel, Worreschke, Dybek, Hartwig N.
Plazierung: 3.Platz

TTF 2 – Bezirksklasse (10)
Spieler: Beyer, Marschall, Hocke, Schneider, Exner, Bielert
Plazierung: 7.Platz

TTF 3 – 1.Kreisliga (10)
Spieler: Franz, Sange, Stöckmann, Waneck
Plazierung: 8.Platz

TTF 4 – 1.Kreisklasse (10)
Spieler: Drung, Beer, Pinger, Sonnabend
Plazierung: 6.Platz

Jugend 1 – Bezirksliga (8)
Spieler: Jung, Schmidt, Klug S., Klug C., Weise
Plazierung: 4.Platz

TTF 1 erreichte einen guten 3. Platz in ihrem 2. Jahr in der 2.Bezirksliga. TTF 2, als Bezirksliga Jugend Aufsteiger, schaffte es, die Klasse zu halten, obwohl die eigentliche Nr. 1 in Amerika verweilte und sollte im nächsten Jahr das Unmögliche schaffen. TTF 3 hielt ebenso die neu errungene Klasse. TTF 4 mussten oft auf Ersatzspieler zurückgreifen, und setzen sich in der Tabellenmitte fest. Die neuen Spieler Beer und Pinger engagierten sich stets für den Verein. Die 1. Jugend enttäuschte auf ganzer Linie und konnte so nicht dir Erfolge der vergangenen Jahre wiederholen.

Kreismeisterschaften 2005

4x Gold, 6x Silber, 5x Bronze
Sieger u.A.: J. Beyer, Jugend; P. Worreschke, Junioren

Bezirksmeisterschaften 2005

Jan Beyer gewann herausragend und völlig überraschend in seinem letzten Jahr( großer Favorit war P. Müller) den Jugend Bezirksmeistertitel im Einzel.

Vereinsmeisterschaften 2006: Einzel – 1. René Stengel, 2. Hartwig S., 3. Dybek/Schneider
Doppel – 1. Beyer/Marschall, 2. Jung/Rössner, 3. Hocke/Exner; Stengel/Hartwig S.

Neujahrsturnier 2006: Einzel – 1. Hartwig S., 2. Beyer, 3. Schneider/Hocke
Doppel – 3. Platz Beyer/Waneck