Skip to content

Chronik

Eine Chronik ist eine geschichtliche Darstellung, die die Ereignisse in zeitlicher Reihenfolge darstellt; so Wikipedia.

Und so kam es wie es kommen musste. Viele Ereignisse und Erlebnisse prägten die TTF Weißwasser von Beginn an ihrer Zeit bis zur Gegenwart. So manche „Schlachten“ wurden geschlagen und mit Wiederbelebung der Nachwuchsarbeit der ein oder andere Erfolg errungen. Bezogen auf die 1.Herren muss gesagt sein, dass ihre ursprüngliche Klasse die „tiefste“ Klasse im ehemaligen Kreis Neiße war, die 2.Kreisklasse. Von dieser Klasse spielte man sich mit später immer wieder veränderten Gesicht bis in die 1.Bezirksliga. Die 2.Herren gar war der frühere Ostsachsensieger der Jugend, die somit ein Startrecht in der Bezirksklasse erhielten. Und so weiter und so fort.

Aber warum erzähle ich das. Wagt man einen gedanklichen Rückblick, so muss man erkennen, dass einen sehr viele Ereignisse im Geiste entschwunden sind, zumindest wenn man in den Seiten von früher blickt. Solch schöne Erinnerungen geprägt von Willen und Widerwillen, von Erfolg und Misserfolg müssen gewahrt und gepflegt werden.

So entstand die Idee der Vereinschronik. Einen Riesen-Haufen und Fülle an Informationen und Material wurden von verschiedenen Vereinsmitgliedern gesammelt und Kellertechnisch verwaltet. Aber wer sollte sich die Mühe der Verküpfung machen? Sie waren gefunden, Georg Hantschke und Marcus Hocke. Eine Vielzahl an Stunden, Tage und Wochen sind vergangen, ehe die Chronik der TTF Weißwasser eine Gestalt angenommen hat. Die Arbeit hat sich definitiv gelohnt und der Dank richtet sich an die Macher.

Jetzt heißt es hegen und pflegen. Sicherlich gibt es noch Lücken, aber die werden auch noch geschlossen……; Viel Spaß beim Blättern…